Programm der Theaterbühne im Hof Kietz 24

Jubel, Trubel, Heiterkeit.

Auch dieses Jahr sollen sich Groß und Klein an den Schauspielkünsten unserer Gäste erfreuen.

Ob Feenstaub streuen, die Puppen tanzen lassen oder ganz still und leise die Kinder und Familien begeistern. Lasst euch überraschen. Und falls euch das nicht so gut liegt, dann stehen unten alle Künstler und Zeiten.

14:00 – 14:45 Uhr
15:00 – 15:45 Uhr

Piratenmärchen "Aus Kleiderschrank und Puppenbett baute ich ein Boot"

Piratenmärchen "Aus Kleiderschrank und Puppenbett baute ich ein Boot"



Die Märchenelfe bekommt ein Paket geschickt. In diesem Paket befinden sich tolle Überraschungen und ein Piratenbuch. Die Märchenelfe wird in die Geschichte des Buches gesogen und macht die Bekanntschaft mit dem gemeinen Säbel Karl. Jedoch interessiert der sich ja gar nicht für Gold und Edelsteine, sondern für….Delfine…! Oh, weh, die Märchenelfe hat eine Mission: sie muss den Delfin retten. Ob ihr das mit Hilfe der Kinder gelingt? (in Vorbereitung)

Ein Mitmachmärchen für Klein und Gross.



Regie und Buch: Hannes Ducke

Musikbearbeitung: Ralf Ehrlich

Malerei: Friedrich Damrau

Kostüm: Anja Saalfeld

16:15 – 17:00 Uhr

Clown Bobo

Clown Bobo kommt mit seinem Kinder-Mitmach-Programm zu Ihnen! Egal, ob Sie Ihren Geburtstag in Berlin, Potsdam oder Brandenburg + Umgebung feiern: die Interaktion mit den Kindern ist der wesentlichste Bestandteil des fröhlichen Programms.

Die Kinder stehen im Zentrum des gesamten Geschehens. Sie sind mit Begeisterung dabei, wenn der Kinderclown gemeinsam mit Ihnen zaubert. Weil ihm so mancher Trick misslingt, werden alle Kinder selbst zu Zauberern und zeigen ihm, wie man es richtig macht.- Und wenn Bobo auf seiner kleinen Trompete „happy birthday“ spielt, stimmen alle laut mit ein – zur Freude des Geburtstagskindes! (in Vorbereitung)


Auch können die jungen Gäste selber und mit viel Spaß an der Bewegung zu Zirkus-Artisten werden: unter Anleitung des Kinderclowns kann einfaches „Jonglieren“ mit Tüchern, Keulen oder Tellern aus Plastik ausprobiert werden.

17:30 – 18:15 Uhr

© 1995 - 2021 Kietzer Sommer